Die Frage der Fragen: Liebt sie mich noch

Die Beziehung war seit Jahren für Caroline intakt. Sie hatten sich eine Wohnung zusammen angemietet und verbringen ihre Freizeit so viel wie möglich zusammen. Doch seit ein paar Wochen hat sich etwas verändert. Sie stellt sich die Frage: Liebe ich ihn noch? Sie mag gerne mit Manuel zusammen sein, doch ihre Gefühle haben sich verändert.

Michael, ihr neuer Kollege fing am 1. Februar in der Firma an. Als sie ihn das erste Mal an der Tür getroffen hat, war es, als ob der Blitz eingeschlagen hat.

Wenn innerlich das Chaos tobt

Seit Wochen herrscht ein wahres Chaos in ihrem Kopf. Sie kann sich auf ihren Manuel zu Hause immer verlassen. Es läuft alles perfekt. Ist es zu perfekt? Sie stellt sich die Frage fortlaufend: Liebe ich ihn noch? Stellt sie sich vor, dass sie sich von Manuel trennen würde, dann empfindet sie plötzlich einen Trennungsschmerz aufkommen.
 
Was ist nur los mit ihr? Fehlt ihr vielleicht ein erneuter Liebesbeweis von Manuel, damit wieder etwas mehr Leidenschaft in die Beziehung kommt? Das innerliche Chaos ist perfekt!

Manuel spürt die Veränderung

"Irgendwas hat sich die letzten Wochen verändert!". Manuel vertraut sich einem Freund an. Caroline sei anders geworden und oft geistesabwesend. Er konnte mit seinem besten Freund schon immer über alles sprechen. Er habe einfach Angst, dass sie sich trennt. Manuel spürte schon jetzt den Trennungsschmerz.

Simon ist ein pragmatischer Mensch und schlug ihm vor, mache ihr einen Liebesbeweis. Dann siehst du, wie sie darauf reagiert. Ein Wochenende in einem Wellnesshotel, eine Kurzreise oder ein Candlelight-Dinner an einem besonderen Ort.

"Sei kreativ und schenke ihr einen besonderen Liebesbeweis, als jetzt an einen etwaigen Trennungsschmerz zu denken!". Er hatte recht und gab ihm den Tipp auf die Seite www.liebe-retten.de zu gehen. Hier gäbe es tolle und wertvolle Tipps. Ein wirklich guter Ratschlag!


Weitere Blogbeiträge:

liebe_retten_sidebar

© 2022